Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: Di 22. Aug 2017, 09:03



Auf das Thema antworten  [ 185 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 19  Nächste
Website 
Autor Nachricht

Registriert: Sa 17. Mai 2014, 19:57
Beiträge: 136
Hallo,

gibt es eine Möglichkeit die Website ungefähr so zu gest. wie die von Konag? Auf der z. B. die ges. Fahrzeuge ersichtlich sind und wenn diese im Alarmfax gefordert werden, farblich gekennzeichnet sind.
Die Einsatzarten wie z. B. Brand, THL... konnten durch die farbliche Darstellung ebenfallls sehr schnell erkannt werden. Wäre schön wenn man das integrieren könnte.

Oder wie kann ich das selbst machen?

Möchte euch aber auch mal ein großes LOB aussprechen für eure Arbeit, vielen Dank.

Gruß

Nicky


Fr 11. Jul 2014, 15:47
Profil
OpenFireSource-Team
Benutzeravatar

Registriert: So 18. Nov 2012, 21:57
Beiträge: 2640
Hallo Nicky,

ja einen Teil davon kannst du selber machen. Die farbliche Hinterlegung z.b. kannst du mit etwas JavaScript realisieren.
Hier kannst du in dem oberen Teil der Website im JavaScript Code etwas einfügen.
Hierzu die Index.cshtml im Ordner Areas\Display\Views\Alarm öffnen und bearbeiten.
Hier mal ein Beispiel wie du so etwas realiseren kannst.

https://gist.github.com/Flozi95/aaee715 ... shtml-L113 (beachte bitte auch die Änderung hier: https://gist.github.com/Flozi95/aaee715 ... cshtml-L12)

Das soll nur als Beispiel dienen. Zu HTML, JavaScript und CSS finden sich im Internet viele Tutorials, Dokumentationen und Erklärungen wie man was machen kann. Das ist alles kein Hexenwerk. Bei spezifischen Fragen zu bestimmten Sachen rühr dich bitte noch mal ;)

_________________
Projektleitung
--------
Kein Support via PN!


Fr 11. Jul 2014, 16:01
Profil

Registriert: So 27. Jul 2014, 10:37
Beiträge: 40
Wohnort: Stadtsteinach
Hallo an der Website von Konag wäre ich auch interessiert.
Hab mir gestern das mal angeschaut das in der 0.9.6.0 zu intigrieren aber mit Java, HTML und CSS kenne ich mich leider nicht so gut aus.
Hat sich am Code den Konag in der 0.9.3.0 verwendet was geändert in der 0.9.6.0?
Wenn ich das intigrieren will welche Programme brauche ich da? den MS Visual Web Designer?
Oder gibt es schon so was ähnliches?

_________________
Mit freundlichen Grüßen
Oli


Mi 3. Sep 2014, 11:27
Profil Website besuchen
OpenFireSource-Team
Benutzeravatar

Registriert: So 18. Nov 2012, 21:57
Beiträge: 2640
Von der 0.9.3 auf die .6 hat sich einiges geändert.
Java brauchst du keine Erfahrung! JavaScript hat nix(!) mit Java zu tun ...

_________________
Projektleitung
--------
Kein Support via PN!


Mi 3. Sep 2014, 11:51
Profil

Registriert: So 27. Jul 2014, 10:37
Beiträge: 40
Wohnort: Stadtsteinach
Oh Sorry meinte schon JavaScript.

_________________
Mit freundlichen Grüßen
Oli


Mi 3. Sep 2014, 11:55
Profil Website besuchen
OpenFireSource-Team
Benutzeravatar

Registriert: So 18. Nov 2012, 21:57
Beiträge: 2640
Hallo,
also im Grunde brauchst du nur einen normalen Editor (Notepad++ o.ä.) damit kannst du zumindest einfache Anpassungen an der Website vornehmen. (Hintergrundfarbe in CSS Dateien ändern usw)
Die Anpassungen von Konag sind jedoch umfassender und v.a. auch komplizierter. Da würdest du Visual Studio Express 2013 for Web (ggf. auch älter) brauchen.
Liebe Grüße
Flo

_________________
Projektleitung
--------
Kein Support via PN!


So 7. Sep 2014, 07:59
Profil

Registriert: So 27. Jul 2014, 10:37
Beiträge: 40
Wohnort: Stadtsteinach
Hallo,

Ok ich habe mit die 2010 Version installiert. Ist die 2013 einfacher?
Da wo ich noch zu kämpfen habe, wie man die Website kompiliert?
Muss ich da in der 2010 Version was einstellen oder speichern, oder muss man da die Batchfiles ausführen.
Habe beides ausprobiert komme aber nicht weiter.

Gibt es im Visual Studio Express eine funktion wie ich die Website Zeile für Zeile aufbauen kann?

_________________
Mit freundlichen Grüßen
Oli


So 7. Sep 2014, 09:13
Profil Website besuchen
OpenFireSource-Team
Benutzeravatar

Registriert: So 18. Nov 2012, 21:57
Beiträge: 2640
Das macht nichts. 2010 geht genauso.
Am einfachsten zum Testen geht es mit "F5".
Was genau meinst du mit "Zeile für Zeile"?!?!?!

_________________
Projektleitung
--------
Kein Support via PN!


So 7. Sep 2014, 09:19
Profil

Registriert: So 27. Jul 2014, 10:37
Beiträge: 40
Wohnort: Stadtsteinach
Ich habe bei meinen Programm auf der Arbeit(Ich schreibe Druckprogramme für Hochvolumige Drucker) einen funktion den Quellcode Zeile für Zeile durchzugehen. Wenn ich hier die "F2" Taste drücke, springt das Programm eine Zeile weiter und zeigt mir das Ergebnis in einer Preview an.

_________________
Mit freundlichen Grüßen
Oli


So 7. Sep 2014, 09:26
Profil Website besuchen
OpenFireSource-Team
Benutzeravatar

Registriert: So 18. Nov 2012, 21:57
Beiträge: 2640
Jein.
Bei C# Code nativ geht sowas. Dafür musst du sog. Breakpoints setzen und kannst dann mit F10 bzw F11 weiter springen.

_________________
Projektleitung
--------
Kein Support via PN!


So 7. Sep 2014, 10:52
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 185 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 19  Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Designed by ST Software for PTF.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de